Faktencheck und FAQ


Zurück zur Übersicht

19.05.2024

Gehen alle Transporte über die St.-Georg-Straße und damit durch Sichtigvor?

Nein. Es sollen mehrere Routen genutzt werden. Die St.-Georg-Straße wird durch ca. 1600 LKW (Schotter und Beton) genutzt. Der Romeckeweg ca. von 1900 LKW für die Anlieferung von Beton, Schotter und Betonfertigteilen für den Turm. Die Abfahrt erfolgt über die L856.
Spezial- und Schwertransporte werden ebenfalls verteilt. So werden Rotorblätter und Stahlturmelemente über die St.-Georg-Straße fahren, insgesamt 66 Transporte. 33 Transporte für Generator, Nabe und Gondel werden über die Sauerlandstraße L856 abgewickelt.



Zurück zur Übersicht


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram